Notruf 118   ---  Unsere Freizeit ist Ihre Sicherheit

banner2.jpg
 

Ölspur von Dorfeingang Beggingen von Schlaate kommend bis Dorfplatz Beggingen beidseitig.

SH Ow (Ölwehr)
Öl / Chemiewehr
Einsatzort Details

Dorfplatz, 8228 Beggingen
Datum 15.03.2017
Alarmierungszeit 21:10 Uhr
Einsatzende 22:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 20 Min.
Alarmierungsart Alst. 0 Kdo
Einsatzführer Lt Thomas Fischer
Einsatzleiter Lt Jannick Wanner
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Randental
Schaffhauser Polizei

Einsatzbericht

Einsatz-Nr. 3/17
Ölspur Beggingen
Alst. 0
MTW Schlaate, Traktor
Dauer: 1h

Kurz nach 21:00 Uhr wurden wir zu einer längeren Ölspur in Beggingen aufgeboten.
Die Ölspur verlief beidseitig vom Dorfeingang Beggingen von Schleitheim her bis auf Höhe Dorfplatz.
Mithilfe von Streuwagen und massivem Beseneinsatz wurde das Öl gebunden und eine Ausbreitung Richtung Bach verhindert. Der Ölbinder wurde noch gleichen Abends vom kantonalen Tiefbauamt aufgenommen und fachgerecht entsorgt. Die Ölspur entstand infolge eines geplatzten Schlauches, der Verursacher verständigte darauf selbstständig die Wehrdienste.

Im Einsatz standen 6 Offiziere der Feuerwehr Randental, 1 Patrouille der Schaffhauser Polizei sowie eine Strassenreinigungsmaschine des kantonalen Tiefbauamtes.

Unwetterkarte

 

Warnkarte MeteoSchweiz

Notrufnummern

Feuerwehr: 118
Polizei: 117
Rettungsdienst: 144
Helikopter: 1414
Allgemein: 112
Tox. Info: 145

FW Randental
Magazin Schleitheim:
052 680 10 08
Magazin. Beggingen:
052 680 21 90

Letzte Einsätze

Öl / Chemiewehr
05.01.2018 - hallauerstrasse, 8226 schleitheim
Brand Mittel
23.12.2017 - Adlerstrasse, 8226 Schleitheim
Brand Klein
20.12.2017 - Schlechtenbol, 8226 Schleitheim

Nächste Übungen

Offizier Übung
Montag, 22.Januar 19:30 - 21:30
Kader Übung
Montag, 12.Februar 19:30 - 21:30
Einsatzformation
Montag, 19.Februar 19:30 - 21:30
Zum Seitenanfang