Einsatzart: Brand Klein
Datum & Uhrzeit: 16.07.2014 - 11:55 Uhr
Einsatzort: Neuhof, 8226 Schleitheim

Brand löschen durch FW, Ölbinder streuen

Text und Foto von

16.07.2014
Schleitheim: Traktorenbrand

Am späteren Mittwochvormittag (16.07.2014) hat in Schleitheim ein Traktor gebrannt. Personen wurden dabei keine verletzt. Gemäss ersten Ermittlungen des Kriminaltechnischen Dienstes der Schaffhauser Polizei dürfte – aller Wahrscheinlichkeit nach - ein technischer Defekt den Brand verursacht haben.

Um ca. 11.45 Uhr am späteren Mittwochvormittag (16.07.2014) fuhr ein 26-jähriger Schweizer mit einem Traktor von einem Landwirtschaftsbetrieb ausserhalb von Schleitheim auf eine Zufahrtsstrasse. Plötzlich gab der Traktor einen lauten Knall von sich und fing hinter dem Armaturenbrett an zu brennen. Familienangehörige des Landwirtes versuchten mit Wasser und Pulverlöscher das Feuer zu löschen, aber erst Einsatzkräfte der Feuerwehr Randental (ca. 15 Personen) konnten den Fahrzeugbrand löschen.

 

Person sind bei diesem Traktorenbrand keine verletzt worden. Die Höhe des Sachschadens ist Gegenstand laufender Untersuchungen der Schaffhauser Polizei. Gemäss ersten Ermittlungen des Kriminaltechnischen Dienstes dürfte – aller Wahrscheinlichkeit nach – ein technischer Defekt der Starterbatterie, die sich gleich hinter dem Armaturenbrett befindet, den Fahrzeugbrand verursacht haben.


Total 17 Stunden


weiterführende Informationen : Medienmitteilung Shpol.ch
alarmierte Organisationen: Feuerwehr Randental, Schaffhauser Polizei

eingesetzte Fahrzeuge: TLF Schleitheim Polizei Mannschaftstransporter Schleitheim

 

Letzte Einsätze

unklare Rauchentwicklung
26.11.2021 um 18:17 Uhr
Schaffhauserstrasse, 8226 Schleitheim
Verkehrsregelung nach ...
06.11.2021 um 15:20 Uhr
H14, 8226 Schleitheim
Rauchentwicklung in Schlaate
28.09.2021 um 19:12 Uhr
Itelsau, 8226 Schleitheim

Nächste Übungen

Keine Termine

Notrufnummern

Feuerwehr: 118
Polizei: 117
Rettungsdienst: 144
Helikopter: 1414
Allgemein: 112
Tox. Info: 145

FW Randental
Magazin Schleitheim:
052 680 10 08